Artikel

Richard engagierte sich neben seiner Arbeit als Komponist, Verleger, Instrumentenbauer, Musiker und Erfinder auch immer für Menschen, die Hilfe benötigten. Er war ein Robin "Richard" Hood für die Schwachen und Hilfsbedürftigen.

Auch wir, in diesem Forum, haben ihm vieles zu verdanken. Seine Beiträge waren immer konstruktiv und mit Wissen vollgepackt.

Wir vermissen Dich schon jetzt und werden daran arbeiten in unserem täglichen Sein Deine Menschlichkeit in Gedanken und Taten weiterleben zulassen.

Vielen Dank für Deine Art ...

Wer möchte kann seine Gedanken und Gefühle mit uns im Forum teilen.

28.09.2017
 
Kommentare
Sortiere nach: 
Pro Seite:
 
  •  marianne: 
     

    Ich habe hier nach längerer Zeit wieder hineingeschaut und finde als erstes diese sehr traurige Nachricht.

    Meine Anteilnahme und alles Gute für Richards Familie

    Marianne

     
     vor 3 Tag(en) 
    0 Punkte
     
  •  Dora1: 
     

    Richard hinterlässt viel. Nicht nur bei denen, die ihn kannten. Die ganzen Bücher, die er veröffentlichte, bleiben bestehen...und damit in gewisser Weise auch ein Denken an ihn.

     
     02.10.2017 
    0 Punkte
     
  •  anri: 
     

    Ich will das noch gar nicht glauben und bin unglaublich traurig, dass er viel zu früh gehen musste; traurig über das, was er erdulden musste und ich weine mit seiner Familie, die jetzt so eine dunkle Zeit vor sich hat. 

     
     29.09.2017 
    0 Punkte
     
  •  fraufloete: 
     

    Das ist so traurig. Mir fehlen grad die richtigen Worte. Er wird mir sehr fehlen.

     
     28.09.2017 
    0 Punkte
     
Aktionen
Bewertung
0 votes
Empfehlen