Beschreibung

Improvisieren!

Kreative Bausteine für Einzel- & Gruppenunterricht

2. berufsbegleitende Fortbildung

Termine
1. Akademiephase 30.6.-2.7.2017
2. Akademiephase 26.-28.1.2018
Anmeldeschluss 20. Mai 2017

Zielgruppe
InstrumentallehrerInnen an Musikschulen, in Vereinen und im freien Beruf, Lehrkräfte im Bereich der Elementaren Musikpädagogik sowie interessierte Studierende
Themen Improvisation ist lehrbar und lernbar! Eingeladen sind daher alle, die auf einem vielleicht bislang noch wenig vertrauten Gebiet kreative Potenziale ausloten und eigene Erfahrung sammeln möchten: mit dem eigenen Instrument, der eigenen Stimme und vor allem an der eigenen (Unterrichts-)Praxis anknüpfend. Denn Improvisieren und freies gemeinsames Spiel bringen Abwechslung, Farbe und eine Fülle von kreativen Impulsen in den Einzel- und Gruppenunterricht.

• Improvisation im Instrumentalunterricht von Anfang an
• Improvisation mit kleineren (gemischten) Gruppen
• von der eigenen Improvisationserfahrung zum Improvisationsunterricht

DozentInnen
Dr. Albert Kaul, Christina Hollmann (Leitung)

Kosten
Teilnahmebeitrag 200,00 €
Vollpension im Zweibettzimmer pro Phase 77,40 €
Vollpension im Einzelzimmer pro Phase 97,40 €

Fotos
Weitere lokale Veranstaltungen
Leer
Weitere Veranstaltungen dieses Mitglieds
Es geht auch ohne hochgezüchtete pianistischen Fähigkeiten: Einfache und praxistaugliche Begleittechniken lassen sich als „Nicht-Tastenprofi“ ebenfalls erlernen. Nach der Devise, so viel theoretisches Hintergrundwissen wie nötig und so viel Spielpraxis und leicht umsetzbares Werkzeug wie möglich, lä…
in 79 Tag/en
Bundesakademie für musikalische Jugendbildung Trossingen, Trossingen, Deutschland
0
Wie können sich meine Schüler*innen umfassend an der Unterrichtsgestaltung beteiligen? Wie involviere ich alle Ensemblemitglieder ins künstlerische Geschehen? Wie können uns die Wirkungen unseres pädagogischenHandelns bewusst werden? Wie können wir Unterricht reflektieren, um ihn zu verbessern? Wie …
in 241 Tag/en
Bundesakademie für musikalische Jugendbildung Trossingen, Trossingen, Deutschland
0
Es gibt sie zuhauf, jene Unterrichtssituationen, die potenziell dazu geeignet sind, sich angesichts des hohen Erwartungsdrucks von Eltern, Schüler*innen, Kolleg*innen, Schulleitungen etc. zu überfordern und zu frustrieren. Denn wenngleich Musik bekanntlich als Amalgam wirkt, so sind doch die methodi…
in 227 Tag/en
Bundesakademie für musikalische Jugendbildung Trossingen, Trossingen, Deutschland
0
„Learning by doing“ – nach dieser Devise haben sich zahlreiche Blockflötenkolleg+innen ihr methodisch-didaktisches Repertoire für den Unterricht mit Gruppen und Klassen selbst erarbeitet. Dieses Seminarlädt ein, eigene Erfahrungen und Rezepte, Inhalte und Vorgehensweisen zu reflektieren. Auf einem g…
in 108 Tag/en
Bundesakademie für musikalische Jugendbildung Trossingen, Trossingen, Deutschland
0
Kommentare
Sortiere nach: 
Pro Seite:
 
  • Bis jetzt noch keine Kommentare vorhanden
Information
Startet am: 30.06.2017 00:00
Endet am: 02.07.2017 00:00
Location:
Bundesakademie
Hugo-Herrmann-Str.2
78647 Trossingen, Baden-Wurttemberg
Deutschland
Administrators
Leer
Rate
0 votes
Empfehlen
Dateien

13.12.2016
Teilnehmer
Leer
Standort
Standort ist undefiniert
Veranstalter
NameBundesakademie für musikalische Jugendbildung
Telefon07425 9493-0
Emailsekretariat@bundesakademie-trossingen.de
Websitewww.bundesakademie-trossingen.de
Chat