Beschreibung

Pavane, Gaillarde und mehr - getanzt und gespielt

mit Beate Knobloch

Pavanen, Gaillarden, Branles, Couranten - zu Hunderten in den Musiksammlungen der Renaissance überliefert - sind fester Bestandteil des Repertoires vieler Blockflöten-Ensembles. Doch wer hat noch eine Vorstellung davon, wie eine feierliche Pavane damals getanzt wurde? Wie die Gaillarde, der „Hip-Hop des 16. Jahrhunderts"? Wie eine lässige Courante oder fetzige Branles? Können wir sie heute noch so spielen, dass es einen Renaissancetänzer in den Füßen zucken würde?
In diesem Kurs wollen wir einige dieser Tanzsätze nicht nur spielerisch, sondern auch über die Bewegung kennenlernen - und dabei erfahren, wie sehr sich die Kenntnis der Tanzschritte auf die Gestaltung der Musik auswirkt. Als Inspiration dient uns dabei Thoinot Arbeaus  „Orchésographie", ein berühmtes Tanzlehrbuch von 1588, das uns heute noch einen guten Einblick in die Vielfalt des damaligen Gesellschaftstanzes gibt.
Neben dem Tanzen wird ausführlich Gelegenheit sein, im großen Ensemble zu spielen, die neugewonnenen Kenntnisse praktisch umzusetzen - und natürlich den pulsierenden Rhythmus und wunderbaren Klang dieser Musik zu genießen!
Eingeladen sind alle Blockflötenspieler ab 14 Jahren, die Freude daran haben, für ein Wochenende nicht nur musikalisch sondern auch tänzerisch in die Welt der Renaissancemusik einzutauchen.  Renaissance-Instrumente sind keine Voraussetzung für die Teilnahme am Kurs, aber natürlich besonders willkommen. Wer mag, darf auf Kynseker-Instrumenten der Firma Mollenhauer spielen, die freundlicherweise zur Verfügung gestellt werden.
Fotos
Weitere lokale Veranstaltungen
Ausgehend von einem Tanzlehrbuch (Thoinot Arbeau "Orchésographie", 1588) wird der Charakter der alten Tänze spielend und tanzend erfahren. Um auch dem Klang vergangener Zeiten nachzuspüren, können auf Wunsch auch die Kynseker-Instrumente von Mollenhauer gespielt werden. Kursleiterin ist Beate Knoblo…
in 96 Tag/en
Mollenhauer, 36043 Fulda, Deutschland
0
Von atewie
Blockflötenbau in Theorie und Praxis mit Vera Jahn und Johannes Steinhauser In den Feinheiten der Blockbearbeitung, in der komplizierten Konzeption des Windkanals oder der Innenbohrung offenbaren sich Geheimnisse, durch die Blockflötenbauer aller Zeiten herausgefordert wurden. Für den Spieler tut si…
in 68 Tag/en
Mollenhauer Blockflöten, 36043 Fulda, Deutschland
0
Von Daja
Techniques for improving your practice and performance We all know the feeling: you have to practice but don't really feel like it, there's a difficult section that just doesn't get better… or, after all of your hard work, you have to play for other people and your nerves takes over! Wouldn't it be …
in 82 Tag/en
Mollenhauer Blockflöten, 36043 Fulda , Deutschland
0
Von Daja
»El Cancioniero de Palacio« - Das Palastliederbuch (Madrid 1510) mit Katharina Hess Klagelieder für Soldaten, heitere Tanzsätze, aufgeschriebene Improvisationen über damals allseits bekannte Melodien. All das vereint in dieser wunderbaren Sammlung spiegelt das Spanien zu Beginn des 16. Jahrhunderts …
in 75 Tag/en
Mollenhauer Blockflöten, 36043 Fulda, Deutschland
0
Von Daja
Weitere Veranstaltungen dieses Mitglieds
mit Lucia Mense - Block- und Traversflöte Mirjam Rietberg - Barockharfe und keltische Harfe Holger Faust-Peters - Viola da Gamba und Barockcello Katsia Prakopchyk - Barockmandoline Alexander Puliaev - Cembalo und Hammerklavier Volker Höh - Gitarre   Barocke Sonaten und Kammermusik - Einzelunterricht…
in 4 Tag/en
Karmelitenkloster Springiersbach, 54538 Bengel, Deutschland
0
Von Daja
Mechelen Recorder Festival The non-profit organisation Blokfluitdagen vzw promotes amateur recorder playingin Belgium. The major event of the organisation is the annual Recorder Festival at the end of August, where over participants every year have the chance to enjoy: ensemble playing and coaching …
in 39 Tag/en
Scheppersinstituut , 2800 Mechelen, Belgien
0
Von Daja
Blockflötenbau in Theorie und Praxis mit Vera Jahn und Johannes Steinhauser In den Feinheiten der Blockbearbeitung, in der komplizierten Konzeption des Windkanals oder der Innenbohrung offenbaren sich Geheimnisse, durch die Blockflötenbauer aller Zeiten herausgefordert wurden. Für den Spieler tut si…
in 68 Tag/en
Mollenhauer Blockflöten, 36043 Fulda, Deutschland
0
Von Daja
Techniques for improving your practice and performance We all know the feeling: you have to practice but don't really feel like it, there's a difficult section that just doesn't get better… or, after all of your hard work, you have to play for other people and your nerves takes over! Wouldn't it be …
in 82 Tag/en
Mollenhauer Blockflöten, 36043 Fulda , Deutschland
0
Von Daja
Kommentare
Sortiere nach: 
Pro Seite:
 
  • Bis jetzt noch keine Kommentare vorhanden
Information
Startet am: 20.10.2018 10:00
Endet am: 21.10.2018 16:00
Location:
Mollenhauer Blockflöten
Weichselstr. 27
36043 Fulda
Deutschland
Administrators
Leer
Rate
0 votes
Empfehlen
Teilnehmer
Leer
Standort
Veranstalter
NameMollenhauer Blockflötenbau
Telefon+49 (0) 661 / 94 67 0
Websitewww.mollenhauer.com
Chat