Beschreibung

Musik für und um Kaiser Karl V.

 

Woche für Alte Musik im Stift Seitenstetten (Niederösterreich) vom 18.8. bis zum 26.8.2018

Musik für und um Kaiser Karl V.

In diesem Jahr wollen wir uns mit einer der bedeutendsten politischen Figuren der frühen Neuzeit beschäftigen. Karl V. (1500–1558), Herzog von Burgund, König von Spanien, Kai- ser des Heiligen Römischen Reiches, herrschte über „ein Reich, in dem die Sonne nicht unterging“, das sich von der Nordsee bis Sizilien, vom östlichen Mitteleuropa bis an den Atlantik und weiter bis in die Neue Welt erstreckte. Selbst ohne diese Übersee-Besitzungen waren verschiedenste Kulturen zusammenzuhalten, und neben der Gefahr, die von äuße- ren Feinden (Frankreich, Osmanisches Reich) drohte, hatte man dann auch noch seine Not mit der Reformation im Lande... Wir wollen versuchen, uns von einigen Stationen des un- ruhigen und von Krieg wie von tiefer Religiosität geprägten Lebens Karls V. einen musikalischen Eindruck zu verschaffen. Hierzu dienen uns Staats- und Repräsentationsmotetten zu bekannten Anlässen sowie Kompositionen von

Mitgliedern seiner Hofkapellen und anderweitig nahestehenden Musikern, z.B. Pierre de la Rue, Nicolas Gombert und Thomas Crecquillon, sowie Instrumentalmusik der Zeit und der Regionen.

Angesprochen sind fortgeschrittene Spieler und Spielerinnen von Blockflöten, Pommern, Dulzianen, Geigen, Gamben, Lauten, Zinken, Posaunen und anderen Renaissance-Instrumenten sowie Sängerinnen und Sänger. Mehrfachtalente sind natürlich besonders willkommen.

Achtung: Wir bemühen uns um einen Stimmton a = 440 Hz.

Für das Ende der Musikwoche ist ein Abschluss-Workshop (es soll ausdrücklich kein Konzert sein) geplant, in dem die Teilnehmer der interessierten Öffentlichkeit Ergebnisse der Arbeit vorstellen. Außerdem soll am letzten Tag in der Stiftskirche im Rahmen des Vormittagsgottesdienstes eine thematisch passende Messe oder Teile davon aufgeführt werden.

Die Musikwoche setzt die Reihe der Kurse für Alte Musik fort, die seit den 80er Jahren von Gertraud Umlauft im Stift Heiligenkreuz bzw. seit 2016 im Stift Seitenstetten veranstaltet wurden.

Die Leitung hat Ulrich Alpers (ulrich.alpers@web.de), langjähriger Kursteilnehmer, seit mehreren Jahren Mitglied des „Medelike Consort“ und auf den Kursen der letzten Jahre Assistent von Gertraud Umlauft.

 Organisatorisches:

 

Die Musikwoche beginnt am Samstag, dem 18.8.2018, um 15 Uhr mit einem gemeinsamen Kaffeetrinken. Sie endet am Sonntag, dem 26.8.2018, nach dem Mittagessen. Die Unterbringung erfolgt im Gästetrakt des Stifts in Ein- und Zwei- bettzimmern. Wer sich sein Quartier außerhalb des Stifts selbst organisieren möchte, wird gebeten, dies bei der Anmeldung anzugeben.Die Unterbringungskosten setzen sich wie folgt zusammen:

 

 Einbettzimmer (jeweils pro Person und Nacht): €27,10; Zweibettzimmer: €24,10

 Verpflegung: €26,50proPersonundTag(€5,50Frühstück,€12,50Mittagessen,€8,50Abendessen) 

 Zusammen €390,80 pro Person im Zweibettzimmer, €414,80 pro Person im Einbettzimmer.

 

Spezielle Essenswünsche, insbesondere den Wunsch nach vegetarischem Essen, sowie den Wunsch, nicht oder nur teilweise an der gemeinsamen Verpflegung teilzunehmen, bitte bei der Anmeldung angeben.

 

Zu den Unterkunftskosten kommt eine Teilnahmegebühr zur Deckung der Miete für den Probenraum und der Kosten für die Noten. Die genaue Höhe richtet sich nach der Teilnehmerzahl und beträgt bei Mindestteilnehmerzahl ca. €120,–.

 

Die Bezahlung aller Gebühren erfolgt bar im Stift.

 

Das Benediktinerstift Seitenstetten (gegründet 1112), der „Vierkanter Gottes“, liegt am westlichen Rand von Nieder- österreich, etwa in der Mitte zwischen Steyr und Amstetten (Koordinaten: 48° 2′ 6′′ N, 14° 39′ 15′′ O).

 

Bei Fragen zur Anreise bitte Mail an ulrich.alpers@web.de. Von der nächsten Bahnstation St. Peter-Seitenstetten kann eine Abholung mit dem Auto verabredet werden.

 

Informationen zum Stift Seitenstetten gibt es u.a. hier: http://www.stift-seitenstetten.at

 

Noch Fragen?

... zur Unterbringung, zum Essen, zum Stift per Mail: kultur@stift-seitenstetten.at oder telephonisch: +43 7477 42300 223 (Montag bis Freitag zwischen 8:30 und 16:00)

 

... zur Musikwoche per Mail: ulrich.alpers@web.de Sehen wir uns im August in Seitenstetten?

 

Anmeldung bis zum 6. Juni 2018 mit dem beigefügten Formular an folgende Adresse:

 

Stift Seitenstetten – Gästebüro – Am Klosterberg 1 3353 Seitenstetten Österreich

 

oder per Mail mit den entsprechenden Angaben an kultur@stift-seitenstetten.at (bitte CC an ulrich.alpers@web.de)

 

Hiermit melde ich verbindlich für die Woche für Alte Musik vom 18.8. bis zum 26.8.2018 im Stift Seitenstetten an Nachname:............................................................................................... Vorname:........................................................................................................

 

Adresse: .............................................................................................................................................................................................................................. E-Mail-Adresse: ................................................................................................................................................................................................................ (Mobil-)Telephonnummer: ............................................................................................................................................................................................. Geburtsdatum:.............................................

 

□IchkümmeremichselbstumUnterkunft □IchmöchteMittagessenbereitsamAnreisetag □IchwünschevegetarischesEssen □ Ich nehme nicht an folgenden Mahlzeiten der Gemeinschaftsverpflegung teil:

 

.......................................................................... ...............................................................................

 

Ich singe in folgender Stimmlage:............................................................................................... (□ nur Chor)

 

Ich bringe folgende Instrumente mit (bitte mit Angabe der Lage): ....................................................................................................................................................................................................................................... ....................................................................................................................................................................................................................................... ....................................................................................................................................................................................................................................... ....................................................................................................................................................................................................................................... ....................................................................................................................................................................................................................................... Sonstige Bemerkungen:

 

Fotos
Weitere lokale Veranstaltungen
Leer
Weitere Veranstaltungen dieses Mitglieds
Der Kurs unter der Leitung von Gaby Bultmann und Juliane Ebeling findet dieses Jahr vom 7. - 12. Juli im Kloster Michaelstein statt.  Es wird Musik aus Renaissance und Barock erklingen. Jeder Kurstag soll außerdem einen besonderen Länderschwerpunkt erhalten.  Alle wichtigen Informationen sind unter…
in 16 Tag/en
Musikakademie Sachsen-Anhalt, Kloster Michaelstein, 38889 Blankenburg, Deutschland
0
Von gwflauto
Kommentare
Sortiere nach: 
Pro Seite:
 
  • Bis jetzt noch keine Kommentare vorhanden
Information
Startet am: 18.08.2018 18:00
Endet am: 26.08.2018 12:01
Location:
Stift Seitenstetten
Am Klosterberg 1
Seitenstetten, Niederosterreich
Österreich
Administrators
Leer
Rate
0 votes
Empfehlen
Teilnehmer
Leer
Chat